2776-28.9.2022 10:33Squash-fun 2014 Squash-fun 2014


ehemals www.squash-fun.de

Archivseite

bereitgestellt von Gliese-Berlin.de
Startseite Training Impressum Datenschutzerklärung Mitglieder
FV-Squash Sportvereinigung Hamburg e.V. Squashnet.de Squash E-Mail

Rückblicke:

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 |  2006 | 2005 |  2004 | 2003 |



Betriebssportverband
Homepage

Vattenfall BSG Berlin

Angeln
Fussball


Mobile Version

Rückblick 2014


Süßer die Glocken u.s.w.

Wir wünschen allen Freunden unserer Betriebssportgruppe ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest
und viel Glück, Freude und Gesundheit im Neuen Jahr.

Saisonfinale 2014

12. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 1:4 BA Charlottenburg
22. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 2:3 1. SV Pankow
Spielergebnis 1. & 2. Liga

11. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 1:4 Gillette
21. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 0:5 Squash House 03 I
Spielergebnis 2. Liga

20. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 4:1 GASAG/AK II
Spielergebnis 1. & 2. Liga

10. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 0:5 FitFun 1986 I
19. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 0:5 FitFun 1986 II
Doppelspieltag 2. Liga

18. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 3:2 Squash-House 03 II
17. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 3:2 Bäderspass
Spielergebnis 2. Liga

16. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 4:1 SG Bayer
Spielergebnis 2. Liga

15. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 1:4 Polizei III
Spielergebnis 1. & 2. Liga

9. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 1:4 SUSI I
14. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 1:4 Holzconnection I
Spielergebnis 1. & 2. Liga

8. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 4:1 Polizei II
13. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 0:5 GASAG/AK I
Start in die Rückrunde 2014

7. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 0:5 Polizei I
12. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 0:5 BA Neukölln/Stern 66 I
Spielergebnis 2. Liga

11. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 3:2 1. SV Pankow
Spielergebnis 1. Liga

6. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 5:0 Polizei II
Spielergebnis 2. Liga

10. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 0:5 Bäderspass
Spielergebnis 1. Liga

5. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 0:5 Gillette
Spielergebnis 2. Liga

9. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 0:5 Squash-House 03 I
Spielergebnis 1. Liga

4. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 4:1 SG FitFun 1986 I
Spielergebnis 2. Liga

8. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 3:2 Squash-House 03 II
Spielergebnisse 2. Liga

7. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 1:4 GASAG/AK II
6. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 2:3 SG FitFun 1986 II
Spielergebnis 2. Liga

5. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 1:4 SG Bayer
Spielergebnis 1. Liga

3. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 4:1 BA Charlottenburg
Spielergebnis 2. Liga

4. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 2:3 Polizei III
Spielergebnis 2. Liga

3. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 3:2 Holzconnection I
Spielergebnis 1. & 2. Liga

2. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 2:3 SUSI I
2. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 1:4 GASAG/AK I
Spielergebnis 1. Liga

1. Spieltag: Sparkasse/Vattenfall I 2:3 Polizei I
Spielergebnis 2. Liga

1.Spieltag: Sparkasse/Vattenfall II 4:1 BA Neukölln/Stern66 I
18. Neujahrsturnier



An der 18. Auflage des BSG Vattenfall Berlin Neujahrsturniers nahmen 16 Sportlerinnen und Sportler teil.
Im Squash House Lichtenberg startete in sehr harmonischer und entspannter Atmosphäre das Turnier in vier Gruppen zu jeweils 4 Aktiven jeder gegen jeden.

Nach der Vorrunde, in der es schon einige enge Begegnungen gab, setzten sich am Ende die am stärksten eingeschätzten Spieler durch. Leider hat sich auch ein Spieler leicht verletzt und konnte das Turnier nur noch als Schiedsrichter und Beobachter begleiten.

Damit alle Teilnehmerinnen & Teilnehmer möglichst viel Spielzeit bekommen, wurde dann wiederum in vier Gruppen gespielt und das zu jeweils drei Gewinnsätzen. Zwischenzeitlich konnten sich alle Aktiven an einem reichhaltigen Müsli- und Obstbuffet stärken oder sich an einer leckeren Gulaschsuppe erwärmen.

Neben zehn langjährigen Teilnehmern des Neujahrsturniers konnten wir auch sechs Neulinge begrüßen, die sich alle achtbar schlugen und entsprechende Platzierungen erreichten. In Abwesenheit des Titelverteidigers konnte sich in diesem Jahr ein guter „alter“ Bekannter und fast schon eine Turnierlegende durchsetzen und nach zehn Jahren seinen 3. Titel bei diesem Squashevent einfahren.

Die einzige Teilnehmerin im Turnierfeld schlug sich sehr achtbar und brachte einige männliche Konkurrenten ziemlich ins Schwitzen. Insgesamt zeigten sich alle Teilnehmer schon wieder in guter Form, obwohl der eine oder andere sich durch die zurückliegenden Feiertage etwas weniger mit dem kleinen Gummiball beschäftigt hatte.

Wie immer, endet das Turnier in einer geselligen Runde bei gutem Essen und dem Auffüllen der verloren gegangenen Flüßigkeitseinheiten. Die Turnierleitung bedankt sich bei allen, für den schönen und sehr fair verlaufenen Turniertag.

Hier nun die Platzierungen:
1. Thorsten Koch
2. Christian Starke
3. Hartmut Cremer
4. Christian Bröcker
5. Tino Endler
6. John Self
7. Heino Karge
8. Aloisius Dechering-Mönning
9. Paul Lewis
10. Andreas Buchholz
11. Dieter Müller
12. Kerstin Meyritz
13. Stephan Richter
14. Jannis Wollny
15. Jef Bayonne
16. Olaf Blank

Neujahr


Die Vattenfall-Squasher wünschen allen Freunden des kleinen schwarzen Gummiballs und deren Familien ein Gesundes 2014.





hochsitemap